Haupteinheit Cybergrooming
(2 Lektionen)

Cybergrooming
Verführungs- und Manipulationsstrategien erkennen

Fachliche Kompetenzen nach Lehrplan 21:
MI.1.1.d, MI.1.1.e, MI.1.1.f, MI.1.2.h, ERG.2.2.a–e, ERG.5.3.c, ERG.5.3.d


Fachwissen für Lehrpersonen

4 Kurzeinheiten zu Cybergrooming 
(à 10 bis 20 Min.)

Kontaktaufnahme durch Erwachsene

Kontroverse ARENA-Diskussion zu einer Behauptung führen
Methode: Dialog

Fachliche Kompetenzen: MI.1.1.d, MI.1.1.e, MI.1.3.f, ERG.2.2.a–e, ERG.5.3.c, ERG.5.3.d

Fragen und Antworten

Aussagen richtig einschätzen
Methode: Quiz

Fachliche Kompetenzen: MI.1.1.e, MI.1.2.f, MI.1.3.f, ERG.2.2.a–e, ERG.5.3.c, ERG.5.3.d

Ansprechpartner

Was tun bei unerwünschten Kontakten und wo Hilfe holen?
Methode: Auftrag

Fachliche Kompetenzen: MI.1.1.d, MI.1.1.e, MI.1.2.f, MI.1.2.h, ERG. 2.2.a – e, ERG.5.3.c, ERG.5.3.d

Sich zur Wehr setzen

Umgang mit Manipulation – sich gegen (Cyber-)Grooming-Täter wehren
Methode: Bewegung

Fachliche Kompetenzen: MI.1.1.e, MI.1.2.f, MI.1.2.h, MI.1.3.f, ERG.2.2.a – e, ERG.5.3.c, ERG.5.3.d